Voll vermietete mit Photovoltaikanlage!

  • Kaufpreis190 000,00 €
  • Objekt-Nr.220031
  • Zimmer12
  • Wohnfläche316,0 m²
  • Grundstücksfläche905,0 m²
  • Stellplätze4
PLZ07958
OrtHohenleuben
Kaufpreis190 000,00 €
Courtage3,57%
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKaufen
Wohnfläche316,0 m²
Grundstücksfläche905,0 m²
Zimmer12
Kennung220031
Baujahr1974

Beschreibung der Ausstattung

Photovoltaikanlage, Mieterschuppen, Modernisiert

Lage

Hohenleuben ist eine der kleinsten Städte im Osten Thüringens, im Landkreis Greiz gelegen mit knapp 1.600 Einwohnern. In der näheren Umgebung befinden sich die Städte Weida, weithin durch die Osterburg bekannt sowie Zeulenroda-Triebes mit dem Bio-Seehotel direkt an der Talsperre gelegen sowie die Kreisstadt Greiz, auch als "Perle des Vogtlands" bekannt, mit dem Oberen und dem Unteren Schloss und vielen weiteren sehenswerten und bekannten Gebäuden und Parkanlagen.

Nahe der Stadt Hohenleuben befindet sich eine weitere Talsperre, die Leubatalsperre, welche zur Fischzucht genutzt wird sowie ein Naherholungsgebiet beinhaltet. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Burgruine Reichenfels sowie der Wasserturm, welcher im Stil eines Wehrturms errichtet wurde.

Objektbeschreibung

Schon beim Betreten des Grundstückes sieht man schon auf Grund der gemütlich eingerichteten Sitzecke und der vorhandenen Schuppen sowie der sehr sauberen und gepflegten Außenanlage, dass sich hier die Mieter wohlfühlen. Auch die Gespräche mit Mietern während unserer Ortsbesichtigung hat dieses Gefühl bestärkt. Beweisen kann man das anhand der Dauer der derzeit laufenden Mietverträge. Die Mieter sind hier schon teilweise seit den 70ern ins Objekt gezogen, kurz nach der Errichtung des Gebäudes bzw. kurz nach der Wende. Der jüngste Mieter im Objekt ist im Jahr 2021 eingezogen nachdem der Vormieter verstorben war.
Nicht nur das Anwesen, sondern auch das Haus macht einen sehr gepflegten Eindruck. Die Wohnungen sind, wie auch das restliche Gebäude, komplett modernisiert. Anstehende Arbeiten sind nicht zu erkennen. Auf dem Dach des Gebäudes wurde eine Photovolkaikanlage im Jahr 2000 installiert (2 Module wurden nach Schaden entfernt). Die Jahresnettomieteinnahme durch die Wohnungen beträgt ca. 17.000 €.

Außerdem wude 2018 eine Außenbeleuchtung angebracht und der Heizkessel inkl. Warmwasserboiler ist im März 2018 erneuert worden. 2021 wurde eine Erdgeschosswohnung komplett (Fußboden inkl. Dämmung und Belag, Sanitär) modernisert.

Die auf dem Grundstück befindliche Garage ist Mietereigenum!

Sonstige Angaben

Besichtigungen sind nach vorheriger Terminabsprache auch am Wochenende möglich!
Unsere Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung sind Bestandteil dieses Angebotes. Sie können diese von uns anfordern oder auf www.immobilien-popp.de einsehen.
Die Angaben im Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen und nach Informationen des Eigentümers gemacht. Grundlagen der Angaben, die im Text und in der Bildanlage aufgeführt wurden, sind Unterlagen, die dem Makler zur Verfügung gestellt bzw. z. K. gegeben wurden. Daher kann keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernommen werden. Wichtige Angaben zum Kaufobjekt bzw. Mietobjekt, insbesondere Zahlen und Maßangaben sowie Darstellungen auf Grundrissen oder Zeichnungsausschnitten, sind vom Interessenten bei Erfordernis zu überprüfen.
Außerdem bitten wir darum von alleinigen Außenbesichtigungen Abstand zu nehmen! Diese führen wir gemeinsam und mit Kenntnis des jetzigen Eigentümers durch.

Heizungsart
  • Zentralheizung
Befeuerung
  • Gas
EnergieausweisartVERBRAUCH
gültig bis07.12.2028
PrimärenergieträgerGas
Jahrgangbei_besichtigung
Endenergiebedarf
Besichtigungstermin ist erwünscht
*) Pflichtfelder
* Pflichtfelder