Für die große Familie mit Platz fürs Hobby!

  • Kaufpreis78 000,00 €
  • Objekt-Nr.220216
  • Zimmer6
  • Wohnfläche96,0 m²
  • Grundstücksfläche287,0 m²
  • Stellplätze1
PLZ07937
OrtZeulenroda-Triebes
Kaufpreis78 000,00 €
Courtage3.570 €
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKaufen
Wohnfläche96,0 m²
Grundstücksfläche287,0 m²
Zimmer6
Kennung220216
Baujahr1915
Etagen3
Badezimmer1

Beschreibung der Ausstattung

• Kamineinbau möglich (Essenanschlüsse im EG und DG)
• Kachelofen im Wohnzimmer Dachgeschoss
• Zimmer auf verschiedenen Ebenen (nicht barrierefrei!)
• Garage
• Gartenhaus
• Geräteschuppen
• Werkstatt
• Abstellräume im Anbau

Lage

Das Anwesen befindet sich in ruhiger Zentrumsnähe der Stadt Zeulenroda-Triebes.

Die Doppelstadt Zeulenroda-Triebes entstand durch einen Zusammenschluss der Städte Zeulenroda und Triebes im Jahr 2006. Die ca. 17.000 Einwohner zählende Stadt verfügt über alle öffentlichen Strukturen einer modernen Stadt, außer einem größeren Veranstaltungshaus. Dieses finden Sie aber in nur 12 km Entfernung in der Kreisstadt Greiz, welche auch als "Perle des Vogtlands" bekannt ist. Die Vogtlandhalle Greiz bietet zahlreiche Veranstaltungen und ist nur ein Teil dieser Kulturhochburg Ostthüringens. Aber auch die Stadthalle Zeulenroda bietet einige Veranstaltungen.
In Zeulenroda können Sie jedoch zahlreiche Freizeitaktivitäten ausüben. Z.B. befindet sich hier eines der attraktivsten Bäder der Region, die "Badewelt WAIKIKI".
Besonders bekannt ist Zeulenroda-Triebes wegen Ihrer Talsperre. Die Talsperre Zeulenroda war in der Vergangenheit eine Trinkwassertalsperre. Dieser Status wurde aufgehoben und zurzeit läuft ein umfangreiches Planungsverfahren für die touristische Erschließung und Nutzung der Talsperre.
Wirtschaftlich hat die Stadt einiges zu bieten. So hat hier der Weltkonzern "Bauerfeind AG" sein Sitz und die Gewerbegebiete sind alle gut ausgelastet.
Verkehrstechnisch liegt Zeulenroda-Triebes sehr günstig. Zur Autobahn A9 gelangen Sie in nur 20 Minuten. Zu den Autobahnen A4 und A72 in ca. 30 Minuten Fahrzeit.

Objektbeschreibung

Sie suchen ein schönes Haus in Zentrumsnähe mit überschaubarem Grundstück und Nebengelass fürs Hobby? Dann sind Sie hier fündig geworden.
Das ursprünglich ca. 1915 errichtete Haus wurde in großen Teilen nach der Wende saniert, auch wenn diese Arbeiten teilweise heute nicht mehr zeitgemäß sind.
So wurden z.B. eine Zentralheizung eingebaut, die Fenster erneuert, ein neues Garagentor eingebaut, die Fassade verkleidet und gedämmt sowie das Dach neu gedeckt.

Im Erdgeschoss des Anbaus befinden sich die Heizung, eine Gartendusche, Werkstatt und Abstellräume.
Im Hochparterre des Haupthauses sind Küche, Wohnzimmer und ein weiteres Zimmer.
Im Dachgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer mit zusätzlichem Kachelofen, das Wannenbad sowie ein kleines und unbeheiztes Zimmer.
Das Obergeschoss des Anbaus (Zwischenebene) beinhaltet 3 Zimmer (Durchgangszimmer).

Auf dem Grundstück sind neben der Garage noch ein Gartenhaus und ein Geräteschuppen.

Sonstige Angaben

Der Käufer eines Ein- oder Zweifamilienhauses sollte ein Beratungsgespräch mit einer nach § 88 zur Ausstellung von Energieausweisen berechtigten Person wahrnehmen, wenn ein solches Beratungsgespräch als einzelne Leistung unentgeltlich angeboten wird, sofern dies kostenfrei angeboten wird.
Besichtigungen sind nach vorheriger Terminabsprache auch am Wochenende möglich!
Unsere Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung sind Bestandteil dieses Angebotes. Sie können diese von uns anfordern oder auf www.immobilien-popp.de einsehen.
Die Angaben im Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen und nach Informationen des Eigentümers gemacht. Grundlagen der Angaben, die im Text und in der Bildanlage aufgeführt wurden, sind Unterlagen, die dem Makler zur Verfügung gestellt bzw. z. K. gegeben wurden. Daher kann keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernommen werden. Wichtige Angaben zum Kaufobjekt bzw. Mietobjekt, insbesondere Zahlen und Maßangaben sowie Darstellungen auf Grundrissen oder Zeichnungsausschnitten, sind vom Interessenten bei Erfordernis zu überprüfen.
Außerdem bitten wir darum, von alleinigen Außenbesichtigungen Abstand zu nehmen! Diese führen wir gemeinsam und mit Kenntnis des jetzigen Eigentümers durch.

Keller
Ja
Heizungsart
  • Zentralheizung
Befeuerung
  • Gas
Bad
  • Wanne
  • Fenster
EnergieausweisartBedarf
gültig bis16.08.2032
Endenergiebedarf215,00 kWh/(m²⋅a)
PrimärenergieträgerGas
Jahrgangbei_besichtigung
Endenergiebedarf
Besichtigungstermin ist erwünscht
*) Pflichtfelder
* Pflichtfelder